Generationenhaus Altaussee

Hier entsteht ab dem Frühjahr 2012 das Generationenhaus

Der bekannte Luftkurort Altaussee zählt zur Zeit rund 1800 Einwohner und liegt am Fuße des Toten Gebirges. In dieser landschaftlich attraktiven Gegend des steirischen Salzkammerguts entsteht ein Generationenhaus, das einen Kindergarten, betreutes Wohnen für rüstige SeniorInnen (15 bis 25 Plätze) sowie ein angeschlossenes Pflegeheim für 60 BewohnerInnen beherbergt.

Die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau wurden und werden eng mit der Gemeinde koordiniert, und es wurde auf deren Wünsche baulich und auch hinsichtlich des Bedarfes Rücksicht genommen. Baubeginn ist im Frühjahr 2012, die geplante Bauzeit beträgt 9 Monate.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.